Burg (rst) l Das Brigitte-Reimann-Jahr 2013 war erfolgreich. Daran gibt es keinen Zweifel. Jetzt ragen seine Ausläufer bis in dieses Jahr, denn am 20. Februar, dem 41. Todestag der in Burg geborenen und aufgewachsenen Schriftstellerin, wollen die Organisatoren des Reimann-Jubiläums der Öffentlichkeit eine Dokumentation über das Brigitte-Reimann-Jahr 2013 in Burg vorstellen. Mehr dazu lesen Sie am Mittwoch in der Burger Volksstimme sowie im E-Paper.