Burg (re) l In der nächsten Woche gehen die Abrissarbeiten auf dem Burger Schlachthof-Gelände los. Aus der innerstädtischen Industriebrache soll eine Grünfläche entstehen, die während der Landesgartenschau 2018 temporär als Großparkplatz genutzt werden soll. Mehr dazu lesen Sie am Mittwoch in der Burger Volksstimme sowie im E-Paper.