Burg (re) l Der "Runde Tisch gegen Rechts - Für Toleranz und Menschlichkeit" und die Kirchengemeinde St. Nicolai und Unser Lieben Frauen zu Burg hatten wieder zum "Fest der Begegnung" rund um die Stankt-Nicolai-Kirche eingeladen.Viele Menschen unterschiedlicher Nationalitäten, jeden Alters und verschiedener Religionen setzten mit ihrem Kommen ein Zeichen dafür, dass in Burg alle willkommen sind und feierten bei strahlendem Sonnenschein. Mehr dazu am Donnerstag in der Volksstimme.