Möckern (sze) l Es kann böse gucken und es kann lieb dreinschaun - das "Smiley" des Tempomessgerätes, das derzeit in der Dasselaner Straße in Möckern installiert ist. Nach knapp einem Monat wird es an anderer Stelle der Einheitsgemeinde eingesetzt. Mehr dazu lesen Sie am Freitag in ihrer Ausgabe der Volksstimme sowie im E-Paper.