Burg (am) l Die Polizei sucht nach drei vermummten Männern, die Donnerstagnacht gegen 1.45 Uhr versucht haben, in ein Haus am Lilienweg einzubrechen. Die Täter kamen über einen Acker auf das betroffene Grundstück. Über ein angeklapptes Terrassenfenster versuchten sie ins Haus einzudringen. Ein Bewohner bemerkte die Täter und sah, wie einer der Unbekannten mit einer Hand durch das angeklappte Fenster griff. Der Bewohner sprach die Täter an, worauf diese sofort die Flucht ergriffen. Nach Polizeiangaben war das Trio komplett in schwarz inklusive Kapuzen auf den Köpfen bekleidet. Auf der Flucht ließen sie auf der Terrasse eine Spitzhacke zurück.