Lostau (tra) l Bauarbeiter, Bagger und viel Betrieb - Seit Montag wird eine neue Deckschicht an der Anschlussstelle Lostau/Hohenwarthe auf der Autobahn 2 in Fahrtrichtung Berlin aufgetragen. Dadurch ist die Ausfahrt gesperrt. "Die Bauarbeiten werden bis 28./29. August andauern", informiert Christoph Krelle von der Landesstraßenbaubehörde. Ähnliche Bauarbeiten wurden zuvor in der anderen Fahrtrichtung durchgeführt. Die Gesamtkosten für beide Abfahrten betragen 300000 Euro. "Eigentlich war der Abschnitt erst für 2015 vorgesehen, da aber in einem anderen Bereich bereits gebaut wurde, haben wir es vorgezogen und müssen so nur einmal sperren", erzählt Krelle. Weitere Bauarbeiten im Bereich der A2 in der Region seien dann erstmal nicht vorgesehen, so der Fachgruppenleiter Betriebsdienst Autobahn.