Biederitz (tra) l Die Fraktion Aktiv für Bürger/Pro Biederitz des Biederitzer Gemeinderates steht zu dem Beschluss des alten Gemeinderates vom 26. Juni zur Bebauung des Naturfreundeweges, lässt Fraktionsvorsitzender Michael Pionteck vor der kommenden Ratssitzung verlauten, auf der die Bürgerinitiative "Naturfreundewald" angehört werden soll. "Auch unsere Fraktion sieht es so, dass dem Wunsch der älteren Einwohner, aber auch von deren Angehörigen nach Möglichkeiten altersgerechten Wohnens Rechnung getragen werden sollte", sagte er.

Bei einer erneuten Befassung mit dem Thema Bebauungsplan im Gemeinderat werde sich die Fraktion sicher mehrheitlich so positionieren wie im Juni. "Wir sollten dem Investor vertrauen, dass der Bau der Seniorenwohnanlage und Wohnhäuser so erfolgt wie versprochen", so Pionteck.

In der Relation von mehr als 600 vorliegenden Unterschriften der Bürgerinitiative "Naturfreundewald" zu den unterschriftsberechtigten Bürgern der Gemeinde sehe man ein klares Votum der Einwohner für das Bauvorhaben.