Detershagen (am) l Richtig was zu feiern hatte am Wochenende der Freebikerclub Detershagen. Club-Präsident Ralf "Ralle" Kruttke und seine Mitstreiter hatten 20-jähriges Gründungsjubiläum und ließen es zünftig krachen. Damals begann alles in einer Garage in Burg. Inzwischen haben sie den alten Kosnum in Detershagen zu ihrem urigen Domizil ausgebaut. Mit Tagesgästen kamen am Wochenende gut 300 Biker aus Nah und Fern nach Detershagen. Sogar aus Tschechien, Dortmund, Rostock und Kassel rollten Fans auf schweren Maschinen an, um mitzufeiern. Ein Gaudi: Bärenstarke Biker zogen im Quartett einen 15 Tonnen-Truck 20 Meter weit. Mit Second Hand aus Burg und Vokuhila aus Quedlinburg, Lagerfeuer und rassiger Stripshow ging es bis in die Morgenstunden. Lesen Sie am Montag mehr in der Volksstimme und im E-Paper.