Burg/Genthin (fh) l Wirtschaftsunternehmen werden von Eigentümern geleitet - oder von Geschäftsführern. Das Risiko trägt der Besitzer. Es gibt aber auch kommunal geführte Firmen. Hier fließen die Überschüsse in den Haushalt des Landkreises. Mehr dazu lesen Sie am Dienstag in ihrer Ausgabe der Volksstimme sowie im E-Paper.