Burg/Genthin/Zerbst (jq) l Der Zivildienst wurde mit der Wehrpflicht vor drei Jahren abgeschafft. Jetzt leisten Bundesfreiwillige die Arbeit, für die Zivis früher einsprangen. Die Öffnung der Altersbegrenzung beim Bundesfreiwilligendienst nutzte auch Bright Nyerembe aus Burg. Er ist einer von 40 Bufdis im Landkreis über 27 Jahre. Mehr dazu am Donnerstag in der Volksstimme.