Burg (mk) l Unter dem Motto "Gemeinsamkeiten finden, Unterschiede feiern" startet am Montag, 22. September, die 7. Interkulturelle Woche - als Gemeinschaftsprojekt Freier Träger in Kooperation mit der Stadt Burg. Die feierliche Eröffnungsveranstaltung beginnt um 19 Uhr im Burg-Theater, wo es internationale Musik, Tanz, Kabarett, Foto- und Filmpräsentationen geben wird. Mehr dazu am Montag in der Volksstimme.