Körbelitz (tra) l Wenn in Körbelitz Mülltag ist, dann werden rund 20 Anlieger im hinteren Bereich des Masanschen Weges mobil. Sie schnappen ihre Mülltonnen und zerren sie rund 150 Meter zu einem angeordneten Sammelplatz am Straßenrand. Seit gut drei Wochen fahren die Müllautos nicht mehr bis zu ihren Häusern. Die betroffenen Anwohner sind sauer. Lesen Sie am Donnerstag mehr in der Volksstimme und im E-Paper.