Burg/Möser (fh) l Gegen 12 Uhr fassen zwei Polizisten am Dienstag einen Rumänen (29), den sie nach einem Zeugenanruf auf frischer Tat gestellt hatten. Mit einem Stein hatte er die Fensterscheibe eines Einfamilienhauses im Sandweg in Möser eingeworfern. Laut Sprecher Thomas Kriebitzsch prüfen die Kriminalisten, ob der Mann für weitere Straftaten verantwortlich ist. Das Burger Amtsgericht schickte den Mann in U-Haft.