Genthin (mfe) l Erweiterung im Lehrerkollegium des Genthiner Bismarck-Gymnasiums: Zwei neue Kolleginnen konnten kürzlich begrüßt werden. Neu besetzt ist auch die Stelle der stellvertretenden Schulleiterin mit Daniela Möcker. "Wir sind sehr freundlich von den Kollegen aufgenommen worden", sagen Lydia Krautz und Anne Kirstien Walter. Lydia Krautz unterrichtet Deutsch, Geschichte und Kunst und hat zum Schuljahresbeginn ihr Referendariat beendet. Sie wohnt in Burg. Anne-Kirstien Walter (27) kommt aus Ziesar und unterrichtet Biologie und Sport. Daniela Möcker, Geschichts- und Religionslehrerin, ist seit neun Jahren am Gymnasium tätig. Sie zeichnet nun als stellvertretende Schulleiterin des Bismarck-Gymnasiums und unterstützt Schulleiter Volker Schütte bei den umfänglichen Aufgaben, die der Schulalltag mit sich bringt.