Burg (bsc) l Für ihr gesundheitsförderndes Konzept erhielt die Grundschule Burg-Süd im Rahmen des bundesweiten Förderprogrammes der Techniker Krankenkasse (TK) "Gesunde Schule" eine Fördersumme von 3298 Euro. Damit ist die Burger Schule die 51. Schule in Sachsen-Anhalt, die von der TK unterstützt wird. Seit 2003 sind bereits rund 195 000 Euro in gesundheitsfördernde Schulprojekte geflossen.