Friedensau (sze) l Seit einigen Jahren schon ist der "Abend der Kulturen" ein kultureller Höhepunkt im Studienjahr der Theologischen Hochschule von Friedensau. Jetzt stellten die Studierenden aus allen Teilen der Welt wieder ihre heimatlichen Tänze, Lieder und kulinarischen Spezialitäten in der vollbesetzten Kulturscheune vor. Auch außerhalb dieses Programms können sich Interessierte jederzeit über Kulturen und Studieninhalte der Einrichtung informieren.