Gommern l Zum 9. MALIG (Abkürzung für Mein Alter lauf ich gern) sind am Montag, 11. Mai, alle Kinder und Jugendlichen willkommen, die ihr Alter einmal, zweimal oder sogar dreimal in Minuten laufen möchten. Dabei geht es nicht darum, schneller als alle anderen zu sein, sondern im selbstgewählten Tempo das selbstgesteckte Ziel ohne Pause zu schaffen.

Beim MALIG mitmachen können auch die Kindertagesstätten und Schulen. Wer dabei ist, hat die Chance, das Laufabzeichen des DLV zu erwerben.

Für Abwechslung auf der Strecke sorgen wieder zwei bunte, mit Kegeln und Stangen gespickte Rundkurse, die von Sandra Zeibig geplant und aufgebaut werden.

Sollte es am 11. Mai regnen, zieht der 9. MALIG in die Sporthalle. Jeder kann sich anmelden, der gerne sein Alter in Minuten laufen möchte. Für die Organisatoren sind frühzeitige Anmeldungen hilfreich, da sie dann rechtzeitig die Ehrungen mit Urkunden und Medaillen vorbereiten können. Das ändert aber nichts daran, dass der MALIG auch Kurzentschlossenen offen steht. Bis eine Stunde vor dem Startschuss sind Nachmeldungen noch möglich. Eine Startgebühr wird nicht erhoben. Allerdings freut sich das MALIG-Team über Spenden für die 10. Auflage im Dezember.

Weitere Informationen zur Anmeldung unter www.eintracht-gommern.de/ Termine oder bei Organistor Steffen Hartwig unter der Telefonnummer 0173/ 811 64 20.