Burg (mk) l Der Bau- und Umweltausschuss des Burger Stadtrates hat die Planungen für den grundhaften Ausbau der 150 Meter langen Straße Unterm Hagen zwischen Kreisel Franzosenstraße und Sternstraße bestätigt. Dabei handelt es sich um flankierendes Projekt der Landesgartenschau (Laga). Die reinen Baukosten belaufen sich auf 250 000 Euro. Die Arbeiten werden im dritten und vierten Quartal dieses Jahres durchgeführt.