Dähre (kä) l Am späten Samstagabend ist ein Schuppen hinter einem Mehrfamilienhaus in der Dährer Friedensstraße in Brand geraten. Verletzt wurde niemand. Nach ersten Erkenntnissen befand sich die Brandquelle in einem unverschlossenen Raum, in dem Sperrmüll gelagert worden war. Der Sachschaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Die Feuerwehren der umliegenden Orte waren im Einsatz. Der Verkehr wurde während der Löscharbeiten bis zirka 1 Uhr innerörtlich umgeleitet. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

 

Schuppen brennt in Dähre

Dähre. Großeinsatz für die freiwilligen Feuerwehren im Raum Dähre: Am späten Samstagabend ist ein Schuppen hinter einem Mehrfamilienhaus in der Dährer Friedensstraße in Brand geraten.