Klötze (ue). Seit Montag wird der 52-jährige Klaus Rekow aus dem Klötzer Medina-Heim am Breitenfelder Weg vermisst. Wie die Polizei informierte, hat er das Heim ohne Angabe von Gründen verlassen, sein Aufenthaltsort ist seitdem unbekannt.

Die eingeleitete Suche, bei der auch ein Fährtenhund eingesetzt wurde, verlief bislang erfolglos, dauert aber an. Klaus Rekow könnte sich in Richtung der Poppauer Straße bewegt haben, so die Polizei weiter. Der Vermisste ist etwa 1,70 bis 1,75 Meter groß und schlank. Klaus Rekow trägt einen grauen Strickpullover, Jeanshose, einen dunklen Blouson und braune Halbschuhe. Auffällig ist sein gebeugter Gang mit gesenktem Kopf.

Klaus Rekow benötigt dringend Medikamente. Hinweise zu seinem Aufenthaltsort nehmen das Polizeirevier in Salzwedel unter der Telefonnummer 03901/8480 und jede andere Polizeidienststelle entgegen.