Gardelegen (gb) l Ein Unfall auf der Kreisstraße K 1112 nahe Wernitz forderte am Sonntag gegen 17.30 Uhr drei Verletzte. Der 18-jährige Fahrer eines Pkw VW fuhr von Wernitz in Richtung Einmündung Sachau und bog nach rechts in Richtung B 188 ab. Dabei stieß er mit dem Pkw Nissan eines vorfahrtsberechtigten 52-Jährigen zusammen, der auf der K 1112 von der B 188 kommend in Richtung Sachau unterwegs war.

Der Fahrer des VW und seine Beifahrerin (14) sowie eine Beifahrerin (52) im Nissan wurden leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von etwa 5500 Euro.