Estedt (gb) l Kameraden aus Estedt, Zichtau, Wiepke und Gardelegen rückten am Dienstag gegen 20 Uhr zu einem Dachstuhlbrand in Estedt aus. In einem seit langem leerstehenden Haus waren nach einem Blitzeinschlag im Schornstein Kabel in Brand geraten. Durch das schnelle Eingreifen konnte ein Dachstuhlbrand vermieden werden.