Gardelegen (ako) l Mit 2,65 Promille Alkohol im Blut hat ein 48-jähriger Lkw-Fahrer aus der Slowakei gestern Morgen gegen 9.15 Uhr ein Betriebstor der Firma Eldisy beschädigt, teilte die Polizei gestern mit. Bei der Unfallaufnahme sei beim Fahrer Alkoholgeruch wahrgenommen worden. Eine Blutentnahme wurde veranlasst.