Klötze (ap) l Eine 50-jährige Radfahrerin ist am Dienstag gegen 17.15 Uhr bei einem Verkehrsunfall in Klötze schwer verletzt worden, informierte die Polizei. Sie war im Kreisel an der Poppauer Straße unterwegs und wollte in Richtung der Supermärkte fahren.

Eine 59-jährige Pkw-Fahrer übersah die Frau, als sie aus Richtung Stadtmitte in den Kreisel einfahren wollte. Die Radlerin stürzte und wurde ins Altmark-Klinikum eingeliefert, wo sie stationär betreut wird.