Salzwedel (ap) l Weil ein unbekannter Mann an seinen in der Bergener Straße in Salzwedel abgestellten Pkw urinierte, sprach der Autobesitzer (62) diesen an. Darauf erhielt er eine schlagkräftige Antwort: Die Faust des Gegenüber traf ihm im Gesicht, so dass er zu Boden fiel und sich am linken Arm verletzte. Der Geschädigte musste mit dem Rettungswagen ins Altmark-Klinikum Salzwedel gebracht werden. Zeugen hatten einen 34-jährigen polizeibekannten Salzwedeler als Täter erkannt. Dieser meldete sich im Polizeirevier und äußerte sich zum Vorfall. Die Polizei hofft auf weitere Zeugenhinweise unter Telefon 03901/8480.