Beese (cn) l Wer in der kommenden Woche werktags von Meßdorf nach Brunau oder umgekehrt fahren möchte, der muss einen riesigen Bogen um die dazwischen liegende Ortschaft Beese machen. Denn dort finden im Zuge des zweigleisigen Ausbaus der sogenannten Amerikalinie umfangreiche Baumaßnahmen am Bahnübergang statt. Und diese bringen eine Vollsperrung der Landesstraße 15 mit sich. Das hat gestern Birgit Eurich, Pressesprecherin der Kreisverwaltung, mitgeteilt.

Die Sperrung gilt ab kommenden Montag, 2. März, 8 Uhr, und endet am Freitag, 6. März, 16 Uhr. Der Verkehr wird in dieser Zeit über Kalbe und Bismark umgeleitet.

Auch andernorts, wo die Bahnstrecke zwischen Stendal und Salzwedel von Straßen gequert wird, hat es in jüngerer Vergangenheit derartige Maßnahmen gegeben - oder sie stehen dort noch bevor.