Klötze (hsh) l Leichte Verletzungen erlitt eine 26-jährige Fahrerin, die am Montag gegen 6.45 Uhr, mit ihrem Traktor in der Klötzer Bahnhofsstraße gegen ein Auto krachte. Der 49-jährige Autofahrer überstand den Zusammenstoß mit einem Schreck. Er war mit seinem Dacia in Richtung Kreisverkehr Bahnhofstraße/Poppauer Straße unterwegs.

Vor dem Kreisverkehr bog der Mann nach links in den Kapellenberg ein, wobei er die Vorfahrt des landwirtschaftlichen Zuggespanns übersah. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von zirka 8300 Euro.