Salzwedel (zä) l Am 6. Mai entscheidet der Salzwedeler Stadtrat über die Gültigkeit der Stichwahl. Nach Volksstimme-Informationen stellte Gemeindewahlleiter Matthias Holz den Fraktionsvorsitzenden drei Vorschläge vor: Darin geht es um Neuauszählung von Stimmen, die Bewertung der vorgebrachten Einsprüche und um eine eventuelle Neuwahl. Insider gehen indes davon aus, dass entweder die Befürworter von Sabine Blümel oder die von Sabine Danicke den Klageweg beschreiten werden.