Salzwedel (aw) l Ein 49-jähriger Zeitungsbote ist in der Nacht zum Sonnabend von zwei Jugendlichen angegriffen und verletzt worden. Laut Polizei war der Mann gegen 1.20 Uhr Vor dem Neuperver Tor unterwegs, als ein junger Mann und seine Begleiterin ihn von hinten attackierten. Die Angreifer schlugen zunächst auf den Zeitungsstapel, den der Bote auf dem Fahrrad transportierte.

Als der Mann anhielt, schlug der Jugendliche ihm mit der Faust ins Gesicht und verletzte ihn an der Wange. Die Angreifer flüchteten erst, als ihr Opfer sich mit Schreien wehrte. Bei den Tätern handelt es sich um Jugendliche im Alter von 16 bis 17 Jahren. Der junge Mann trug eine schwarze Jacke und war etwa 1,75 Meter groß. Das Mädchen, etwa 1,70 Meter groß, hatte rot-braune, lange und offen getragene Haare und war stark geschminkt. Zeugenhinweise an 03901/8480.