Salzwedel (hd) l Zwischen Salzwedel und Mahlsdorf kam es am Freitagabend zu einem schweren Unfall. Als ein junger Mann in seinem Seat einem vorausfahrend Auto folgte, dass gerade einen Lkw überholte, schaffte es der Seat nicht mehr rechtzeitig auf die rechte Spur und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Nissan.

Der junge Mann am Steuer des Seat erlitt bei der Kollision leichte Verletzungen. Die Frau im Nissan wurde schwer verletzt.

Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten war die B 71 knapp zwei Stunden komplett gesperrt. Den Schaden schätzt die Polizei auf 30.000 Euro.

Auto rast frontal in Gegenverkehr

Salzwedel (hd) l Bei einem missglückten Überholmanöver ist am Freitagabend ein Seat frontal in den Gegenverkehr gerast. Der Unfall ereignete sich gegen 22 Uhr auf der B 71 zwischen Salzwedel und Mahlsdorf.

  • Unfall zwischen Salzwedel und Mahlsdorf. Fotos: Marco Heide

    Unfall zwischen Salzwedel und Mahlsdorf. Fotos: Marco Heide

  • Unfall zwischen Salzwedel und Mahlsdorf.

    Unfall zwischen Salzwedel und Mahlsdorf.

  • Unfall zwischen Salzwedel und Mahlsdorf.

    Unfall zwischen Salzwedel und Mahlsdorf.

  • Unfall zwischen Salzwedel und Mahlsdorf.

    Unfall zwischen Salzwedel und Mahlsdorf.

  • Unfall zwischen Salzwedel und Mahlsdorf.

    Unfall zwischen Salzwedel und Mahlsdorf.

  • Unfall zwischen Salzwedel und Mahlsdorf.

    Unfall zwischen Salzwedel und Mahlsdorf.

  • Unfall zwischen Salzwedel und Mahlsdorf.

    Unfall zwischen Salzwedel und Mahlsdorf.

  • Unfall zwischen Salzwedel und Mahlsdorf.

    Unfall zwischen Salzwedel und Mahlsdorf.

  • Unfall zwischen Salzwedel und Mahlsdorf.

    Unfall zwischen Salzwedel und Mahlsdorf.

  • Unfall zwischen Salzwedel und Mahlsdorf.

    Unfall zwischen Salzwedel und Mahlsdorf.

  • Unfall zwischen Salzwedel und Mahlsdorf.

    Unfall zwischen Salzwedel und Mahlsdorf.