Zichtau. Eine ganz besondere Saisoneröffnung wird am Mittwoch, 11. Mai, im Waldbad Zichtau gefeiert: Dort macht die MDR-Landpartie mit einem Familienprogramm, Showtruck und Meckermobil von morgens 6 Uhr bis spät in den Abend Station. Wer allerdings beim Anbaden mit dabei sein will, muss früh aufstehen, denn das MDR-Team wird mit dem Vorstand des Fördervereines Waldbad Zichtau und Vertretern des Ortschaftsrates schon morgens um 6 Uhr in das Wasser springen. Eine Stunde später gibt es dann von ehemaligen Bademeistern, Senioren und vom jetzigen Schwimm- meister Volker Gille Informationen zum Waldbad. Vor allem die Senioren dürften viel zu erzählen haben, denn das Bad ist vor mehr als 40 Jahren in Eigenleistung der Zichtauer entstanden. Kurz nach 8 Uhr ist dann der Ferienpark Zichtau eine Station. Danach wird die Heimatstube vorgestellt. Gesprächspartnerin wird dann Christa von der Herberg sein. Um 10 Uhr wird der Stammtisch mit einem Waldbadfrühstück eröffnet. Mit dabei sind Kinder aus umliegenden Kindertagesstätten, die Gardeleger Eisbader, Landwirt Rudi Weber und als Vertreter der Jägerschaft Ulli Scheffler aus Breitenfeld.

Nach dem Stammtisch wird das Moderatorenteam die Zichtauer Kirche besichtigen. Anschließend gibt es einen Rundgang auf dem Gutsgelände mit Vorstellung der Projekten der Gutsstiftung Zukunft Altmark. Darüber hinaus werden sich verschiedene Zichtauer Vereinigungen vorstellen. Darunter ist beispielsweise die Zichtauer Jugendwehr. Ein Programmpunkt wird sich mit den Zichtauer Hellbergen und der neuen Wassertretstelle beschäftigen.

Den ganzen Tag über gibt es Musik und Programm im Waldbad. Gegen 15.30 Uhr wird Theo Tintenklecks die Kinder erfreuen. Auf der Bühne des MDR-Showtrucks werden auch die Zichtauer Strandmäuse die Zuschauer erfreuen. Ihren großen Auftritt wird auch Cora haben, und zwar bei der großen Abschlussparty, die um 18 Uhr beginnt. Schlagerfreunde können sich auf André Stade und die Himmelsstürmer freuen. Zu erleben sein wird zudem das Artistik-Duo Claudia&Carmen. Mit dabei sind auch Öhlke und Öhmisch, die beiden kalauernden MDR-Bauern.

Übertragen wird die Landpartie nicht nur im MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt, sondern auch im MDR Fernsehen. Dort läuft eine Zusammenfassung ab 19 Uhr bei Sachsen-Anhalt Heute. Außerdem ist auch das Meckermobil des Senders mit dabei, das von 12 bis 15 Uhr in Zichtau sein wird. Was den Zichtauern gefällt und was nicht, das wird dann bei Sachsen-Anhalt Heute am Freitag, 13. Mai, zu sehen sein.