Burg (fh) l Weniger Qualm, mehr Sport: Jeder zweite Einwohner des Jerichower Landes hat sich für das neue Jahr etwas vorgenommen. Laut einer Umfrage der DAK-Krankenkasse zu den guten Vorsätzen für 2014 wollen die Menschen im neuen Jahr vor allem Stress abbauen. Was Menschen aus dem Jerichower Land sonst noch vorhaben, lesen Sie am Donnerstag in Ihrer Volksstimme.