Ferchland (sta) l Mit Äxten, Spitzhacken und Forken wurde am Freitag ein großes Badeloch ins Eis des Ferchländer Feuerlöschteichs gebrochen. Am Sonnabend ab 12.30 Uhr werden die Zuschauer erwartet. Etwa 150 Eisbader aus vielen Teilen Deutschlands werden in lustigen Kostümen dabei sein. An mehreren Imbissständen kann man sich stärken, bevor es um 14 Uhr losgeht mit dem Baden. Um 13.30 Uhr startet der Umzug durchs Dorf. Lesen Sie am Sonnabend mehr in der Volksstimme und im E-Paper.