Seedorf (sta) l Passend zum Valentinstag lädt der Dorfclub Seedorf am Sonnabend, 15. Februar, um 15 Uhr zu einem Konzert des "Berliner Oktetts" in die Seedorfer Kirche ein. Mit Liebesliedern aus dem 16. Jahrhundert wird der Chor auch dieses Mal wieder schöne Töne in die kleine Kirche bringen, kündigt Ulrike Ehrenberg vom Dorfclub an. Der Eintritt sei wie immer frei, betont sie.

Im Anschluss an das Konzert werden die Mitglieder des Dorfclubs für das leibliche Wohl sorgen. Dazu sind die Gäste in der Seedorfer "Bauernstube" willkommen.