Genthin lNähen, stricken, töpfern, klöppeln, weben... Alles rund um das kreative Arbeiten wird bei der Parchener Kreativmesse geboten. Diese findet am 12. April in der Klapperhalle statt. "Und das schon zum elften Mal", sagt Marika Schröder. Sie ist Mitorganisatorin der Veranstaltung und zählt auf, was es dort von 13 bis 18 Uhr zu sehen gibt: "Cornelia Rüdiger vom Genthiner Näh- und Strickcafe ist dort, es wird getöpfert, geklöppelt und gewebt..."

Auch Papierfaltarbeiten gibt es zu sehen, an anderen Ständen erfährt man etwas über Wachsmalerei, Floristik, Kerzen und Naturseife.

"Wer nur zugucken zu langweilig finden, kann auch mitmachen", verspricht Marika Schröder. Für Kinder gibt es an den jeweiligen Ständen Bastel-ecken. Auch günstiges Material, mit dem zu Hause weiter gebastelt werden kann, wird dort verkauft.

Auf einer Modenschau werden selbstgenähte oder gestrickte Kleider gezeigt.

Wer seine Arbeiten auf der Kreativmesse in Parchen präsentieren will, kann sich unter (039345) 233 bei Marika Schröder anmelden.

Bilder