Burg/Genthin (da) l Zwischen November und Ende Februar werden entlang der Bundes-straße 1 35 Bäume gefällt. Die Aktion dient der Verkehrssicherheit. Es geht um Bäume, bei denen die Gefahr droht, dass Äste auf die Straße fallen. Schlimmeres ist allerdings bisher noch nicht passiert. Mehr dazu lesen Sie am Donnerstag in ihrer Ausgabe der Volksstimme sowie im E-Paper.