Genthin (spö) l Ab heute wird die Trinkwasserleitung ab dem Kiefernweg zur "Drossel", Spartenheim der Kleingartenanlage Birkheide (Genthin-Süd), verlegt.

Die Stadt hatte eine entsprechende Genehmigung erteilt. Der Vorsitzende der Kleingartenanlage, Gerd Ziemann, geht davon aus, dass einem Saisonstart zum 1. März bei planmäßigem Verlauf der Arbeiten nichts entgegensteht. Für das Senioren-Ehepaar Friedel und Herbert Brinke gibt es dann allerdings einen Abschied vom Abschied. Nachdem der neue Betreiber seine Zusage zur Bewirtschaftung des Spartenheimes zurückgezogen hat, garantiert das Ehepaar Brinke vorerst wieder den Weiterbetrieb.

Das Gesundheitsamt hatte nach Wasserkontrollen die Auflage erteilt, dass das Spartenheim an die zentrale Trinkwasserleitung angeschlossen wird.