Genthin (spö) l Operation erfolgreich - der Patient kehrt trotzdem verärgert über seinen vermeintlich langen Klinikaufenthalt dem Genthiner-Krankenhaus den Rücken. Schwere Vorwürfe, dass es den Ärzten nur um die Belegung von Betten und Abzocke geht, stehen im Raum. Chefarzt Dr. Falkenberg widerspricht. Allein das Patientenwohl habe im Vordergrund gestanden. Mehr dazu am Dienstag in der Volksstimme.