Burg (vs) l Auf der Autobahn 2 bei Burg hat es am Montagmorgen zu einem schweren Verkehrsunfall gegeben. Die Autobahn war danach in Richtung Berlin für drei Stunden vollständig gesperrt. Ein Audi war bei einem Kleintransporter aufgefahren, rutschte gegen die Mittelschutzplanke und blieb entgegengesetzt der Fahrtrichtung stehen. Ein VW fuhr daraufhin frontal in den Audi. Der Fahrer des Audi sowie die beiden Insassen des VW wurden bei dem Unfall schwer verletzt.