Genthin (spö) l 16 Mitarbeiter der Betriebsleitung des Landesforstbetriebes Sachsen-Anhalt tauschten anlässlich des tages des baumes am 25. April den Schreibtisch gegen einen Spaten und kleine Traubeneichen ein. Im Revier Meierei wurden auf auf 1,25 Hektar Eichen gepflanzt. In Sachsen-Anhalt werden jährlich eine Million Eichen gepflanzt, das entspricht einer Aufforstung von 100 Hektar. Etwa neun Prozent des Baumbestandes macht die Stieleiche im Revier der Meierei aus. Der Landesdurchschnitt liegt bei 16 Prozent. Lesen Sie am Dienstag mehr in der Volksstimme und im E-Paper.