Genthin (mfe) l Während drei Feierstunden erhielten 150 Achtklässler ihre Jugendweihe im Genthiner Stadtkulturhaus. Den Anfang machten die beiden Klassen der Sekundarschulen Genthin und Parey. Dann folgten die Achtklässler der Brettiner Sekundarschule und der drei Klassen des Genthiner Bismarck-Gymnasiums. Lesen Sie mehr am Montag in der Volksstimme.