Jerichow (sta) l Die Hochräder sind der Hit bei den Hortkindern in Jerichow. Jetzt konnte für den Hort noch ein fünftes Hochrad dazugekauft werden, berichteten die Erzieherinnen Andrea Döring und Angela Neubauer.

Möglich wurde das dank der Unterstützung der Eltern, die für den Kuchenbasar bei der jüngsten Kleiderbörse im Jerichower Bürgerhaus fleißig gebacken hatten. Der Kuchenbasar erfreute sich wie immer eines großen Zuspruchs bei den Besuchern, und so ist ein Erlös von 236,50 Euro dabei zusammen gekommen.

Die Kinder haben sich sehr darüber gefreut, dass sie nun noch ein weiteres derartiges Spielgerät bekommen haben. Nach dem langen Stillsitzen in der Schule toben sie sich damit gerne tüchtig aus.

Bilder