Theeßen (fh) l Vier Verletzte forderte ein Unfall am Donnerstag auf der Autobahn 2 zwischen den Anschlussstellen Ziesar und Theeßen. In Richtung Hannover kam die 43-jährige BMW-Fahrerin beim Fahrspurwechsel mit ihrem Wagen ins Schleudern. Sie kollidierte mit der Mittelleitplanke, kam dann nach rechts von der Fahrbahn ab und im Wildzaun zum Stehen. Der Aufprall war so heftig, dass das Fahrzeug durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden musste. Die Fahrerin und die drei Insassen im Alter von 13, 10 und 8 Jahren wurden verletzt ins Krankenhaus verbracht.