Genthin (mfe) l Dreiste Diebe trieben in der Nacht zu Donnerstag auf dem Gelände der Zillestube ihr Unwesen. "Die haben zwei Tische, einen Grill und einen Sonnenschirm samt Standfuß mitgehen lassen", sagt Betreiber Rainer von Ende. Er schätzt, dass ein paar kräftige Kerle am Werke waren. "Das ist mir schon öfter passiert", erzählt von Ende, der eigentlich nicht weiß, ob ihm zum Lachen oder zum Heulen zumute sein soll.

Über den Diebstahl des Schirms ist von Ende besonders erbost. "Das ist ein großes Exemplar mit der Aufschrift Rewe, der ist relativ auffällig und den gibt es nicht so oft." Mit einer besonderen Aktion will der Wirt seine Dinge wieder bekommen. Er hat eine Belohnung in Höhe von 100 Euro für sachdienliche Hinweise ausgelobt.