Jerichow (sta) l Einen literarisch-musikalischen Abend gibt es am Sonnabend, 16. August, 18 Uhr im Kloster Jerichow: Das Cantaton Theater ist mit "Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland" zu Gast.

"Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland" gehört zu den bekanntesten Figuren der deutschen Lyrik. Sein Dichter, Theodor Fontane, steht in einer langen, bis heute nicht endenden Reihe von Autoren - Bürger, Hölty, Goethe, Schiller, Uhland, Heine und so weiter, die zahlreiche, beliebte und vielgelesene Balladen geschrieben haben. Ihre Themen sind vielseitig, und die Sprache der Geschichten, in deren Mittelpunkt ausnahmslos Menschen stehen, verzaubert.

Gründer des "Cantaton-Theaters" ist Dr. Burkhard Engel. Seit 1996 ist er mit verschiedenen Programmen in Deutschland, Österreich, Rumänien und der Schweiz unterwegs.