Genhtin (spö) l Auf der Sitzung des Genthiner Stadtrates gab Andreas Buchheister (CDU) zur Kenntnis, dass seine Fraktion beabsichtige, auf der nächsten Stadtratssitzung eine Missbilligung gegen Stadtrat Lutz Nitz (Bündnis 90 /Die Grünen) bezüglich seines Verhaltens bei der TAV-Verbandsversammlung einzubringen. Er kündige dies bereits jetzt an, so dass die Missbilligung in Vorbereitung der Sitzung auf die Tagesordnung genommen wird.

Die CDU-Fraktion kritisiert Lutz Nitz deshalb, weil er nicht den Vertreter Genthins, Klaus Voth, bei seiner angestrebten Wahl zum Vorsitzenden der Verbandsversammlung unterstützt haben soll.

Eine heftige Auseinandersetzung zu der Wahl des TAV-Verbandsvorsitzenden gab es bereits zwischen Andreas Buchheister und Lutz Nitz im Hauptausschuss, die grundhafte Meinungsverschiedenheiten offenbarten. Zu einer abschließenden Beurteilung kam der Hauptausschuss seinerzeit allerdings nicht.