Schopsdorf/Ziesar (bsc) l Das Radwegenetz im östlichen Jerichower Land in Richtung Brandenburg ist feinmaschiger geworden. Die Radelpisten von Ziesar nach Schopsdorf sowie auf dem Ländlichen Weg von Gottesforth nach Paplitz sind fertig. Mit der Fertigstellung des Ländlichen Wegebaus Schopsdorf-Paplitz gibt es jetzt einen Fahrradrundkurs mit einer Länge von 11,3 Kilometern. Es ist dann möglich, von Magdeburgerforth über Schopsdorf, Ziesar und Paplitz wieder zurück nach Schopsdorf mit dem Rad zu fahren.