Bergzow (sta) l Auf der Straße statt auf dem Platz vorm Dorfgemeinschaftshaus standen Kita-Kinder und Chor am Sonnabend vor dem Laternenumzug, um die Anwesenden mit Liedern zu erfreuen. Und es gab auch keinen Maibaum abzubauen. Nehmen lassen wollten sich die Bergzower diese herbstliche Veranstaltung aber nicht. Mehr dazu lesen Sie am Montag in der Genthiner Volksstimme sowie im E-Paper.