Genthin (mfe) l Nach vielversprechenden Signalen für die Neugestaltung des geschändeten Mahnmals in Genthin-Wald ist deren Umsetzung plötzlich ins Stocken geraten. Die Fachfirma, die für das Auftragen des Kratzputzes den Zuschlag erhielt, gibt vor, dass sie die Witterung daran hindere. Inzwischen ist die Ausschreibung aufgehoben worden. Mehr dazu am Freitag in der Volksstimme.