Burg/Genthin (el) l Wer muss für die Investitionen in der Wasserversorgung aufkommen - Abwasserzweckverband, Kommune oder Grundstückseigentümer? Auch 20 Jahre nach dem Anschluss können noch Beitragsforderungen ins Haus flattern. Unter dem Titel: Herstellungsbeitrag II. Mehr dazu lesen Sie am Donnerstag in ihrer Ausgabe der Volksstimme sowie im E-Paper.